Premières rencontres : Dossier pour apprendre en tandem


Auteur: 
FraukeBünde, Valérie Kunz, Nicole Laudut
(Max Hueber Verlag - - D-85737 Ismaning)
Date d'édition: 
1999

Thématique:

Age du public ciblé:

Type de support:

Langue de l’outil:

Approche pédagogique:

Mode de diffusion:

Das vorliegende Heft ist das "Arbeitsblattheft" für die Schüler, es gibt jedoch auch andere Unterlagen
in dieser Serie, zu denen ich keinen Zugang hatte (zur Zeit im CDDP 68 nicht ausleihbar):
La méthode tandem se présente : Video, französisch (VHS/PAL, 23 min) ISBN 3-19-003286-6
Die Tandem-Methode stellt sich vor: Video, deutsch (VHS/PAL, 23 min) ISBN 3-19-003285-8
Lehrerhandbuch: ISBN 3-19-013269-0
Kopiervorlagen für die Tandems, damit sie selbständig ein Thema bearbeiten können. Vorsicht, ein
Tandem arbeitet jedes Mal nur in einer Sprache. Es ist die Aufgabe des muttersprachlichen Kindes,
seinen Partner zu beraten und zu korrigieren. Die Reihenfolge, in der die Vorlagen bearbeitet werden,
richtet sich nach Bedarf und Interessen der Gruppe.
12-
Das Heft besteht aus 11 zweisprachigen Arbeitsblättern zu diversen Themen, die den Kindern eine
selbständige Tandemarbeit ermöglichen: z.B. Sich kennenlernen, die Jahreszeiten, die Hobbys...
Diese Mappe erlaubt das Lernen direkt in einem zweisprachigen Kontext eines
interkulturellen Austausches. Jeder kann diese Mappe nutzen, der Lust hat, seine Deutsch-
Kenntnisse zu praktizieren und sie zu verbessern, dazu in authentischen
Kommunikationssituationen mit einem Muttersprachler.
Der Schüler ist gleichzeitig "Lernender" und "Lehrender", er gibt seine Sprache und seine
Kultur weiter und taucht seinerseits in die Sprache und die Kultur seines Partners ein.
Projet Interreg


Besoin de formation préalable à l’utilisation:


Einsatz in einer deutsch-französischen Begegnung: 

Dieses Material ist vor allem ein Hilfsmittel für LehrerInnen im Schüleraustausch. Es eignet sich
insbesondere in einem deutsch-französischen Kontext.
Hingegen eignet es sich nicht im Rahmen eines deutsch-französischen Treffens im Freien mit dem Ziel der
Umweltbildung. (Vielleicht gibt es im Lehrerhandbuch weitere Hilfe für diese Situation.)
Projet Interreg


L’outil peut être utilisé pour favoriser l’apprentissage de la langue:

Propulsé par Drupal et site réalisé par iouston